Sie sind nicht angemeldet.

Startseite

Willkommen auf unserer Website

Anstehende Termine
20. August 2018, 09:00 Treffen der Museumswerkstatt
Treffen der Museumswerkstatt, 9 Uhr, Stadtmuseum.
Kommentare
23. August 2018, 16:00 Abendradtour
Abendradtour zur Gaststätte "Budde Heimannn" in Emsdetten Ahlintel ,16 Uhr ab Gisela und Wilhelm...
Kommentare
4. September 2018, 19:00 Vortrag: Familiennamen
Vortrag von Dr. Christoph Spannhoff "Was uns alte Steinfurter Familiennamen erklären", 19 Uhr,...
Kommentare
11. September 2018, 19:00 Vorstandssitzung
Vorstandssitzung, 19 Uhr, Niedermühle.
Kommentare
9. Oktober 2018, 19:00 Vorstandssitzung
Vorstandssitzung, 19 Uhr, Niedermühle.
Kommentare

Die neuesten Berichte

Abendradtour nach Ahlintel

Verfasst von R.Menebröcker, Heute, 17:26 Uhr in Allgemein.

Der Heimatverein Burgsteinfurt startet am Donnerstag (23.8.2018) zu einer Abendradtour. Als Ziel soll die Gaststätte "Budde Heimannn" in Emsdetten Ahlintel angesteuert werden. Die Radler treffen sich um 16 Uhr bei Gisela und Wilhelm Dudek in Sellen. Für Hin und Rückfahrt ist eine Strecke von ca. 39 Kilometern vorgesehen. Dieser Tour können sich auch Nichtmitglieder gerne anschließen.

Heißer Abend mit Überraschungen

Verfasst von R.Menebröcker, Donnerstag, 9. August 2018, 11:09 Uhr in Allgemein.

Von Günther Hilgemann

Dankabend auf dem Hof Dudek in Sellen. Foto: Hilgemann

„Der Burgsteinfurter Heimatverein darf stolz auf seine aktiven Mitglieder sein.“ Das sagte Hans Knöpker anlässlich eines Dankeschönabends auf dem Hof Dudek. Der 2. Vorsitzende zählte die zahlreichen Projekte auf, bei denen die ehrenamtlichen Helfer den Verein unterstützt haben. Bei kühlen Getränken und einem Grillbuffet ließ sich die unglaubliche Abendhitze von immer noch deutlich über 30 Grad ertragen. Im Laufe des Abends wurden neue Ideen geschmiedet und fruchtbare Gespräche geführt. Bürgermeisterin Claudia Bögel-Hoyer, die kraft Amtes automatisch zum Vorstand des Vereins gehört, lobte das große Engagement der Helfer. Und eine große Überraschung hatte die erste Bürgerin zusätzlich im Gepäck. Seit Jahren versucht der Heimatverein, die alte Glocke des Arnoldinums aus dem 18. Jahrhundert wieder im eigens dafür errichteten Glockenturm zu beleben. Jetzt konnte die Bürgermeisterin bei einer Sitzung der Stiftung Fürst zu Bentheim und Steinfurt für die Restaurierung der Glocke und deren Installation 5.000 Euro aus dem Stiftungstopf sichern. Stiftungszwecke sind die Förderung des Denkmalschutzes und der Denkmalpflege, sowie der Kunst- und Kultur im Landkreis Grafschaft Bentheim und der Stadt Steinfurt. Weiterhin ist Zweck der Stiftung die Förderung des öffentlichen Gesundheitswesens und der öffentlichen Gesundheitspflege, der Wissenschaft und Forschung sowie des Wohlfahrtswesens im Sinne des § 52 der Abgabenordnung.  Im Sinne dieser Stiftungszwecke konnte die Steinfurter Bürgermeisterin gleich noch einen zweiten Fisch an Land ziehen. Mit strahlendem Gesicht nahm Beiratsmitglied und Kustos der historischen Arnoldinumbibliothek Ulrich Kraaibeek die Information auf, dass weitere 5.000 Euro für die Restaurierung wertvoller Folianten der Bibliothek ans Arnoldinum fließen.

 

Frauentreff bei "Spamalot"

Verfasst von R.Menebröcker, Donnerstag, 19. Juli 2018, 10:45 Uhr in Frauentreff.

Der Frauentreff des Heimatvereins fährt am Donnerstag ,26. Juli zur Aufführung des Musicals „Spamalot“ zur Freilichtbühne nach Tecklenburg. Die Abfahrt mit dem Bus ist um 15 Uhr am Bahnhof Burgsteinfurt , die Rückkehr ist gegen 24 Uhr geplant.

 

Abendradtour nach Höpingen

Verfasst von R.Menebröcker, Montag, 9. Juli 2018, 16:33 Uhr in Fahren & Wandern.

Der Heimatverein Burgsteinfurt startet am Mittwoch (11.7.2018) zu einer Abendradtour. Als Ziel soll die Gaststätte "Jägerheim" in Darfeld Höpingen angesteuert werden. Der Start erfolgt um 16:30 Uhr am Edeka-Markt Schramke an der Leerer Straße. Für Hin- und Rückfahrt ist eine Strecke von ca. 35 Kilometern vorgesehen. Dieser Tour können sich auch Nichtmitglieder gerne anschließen.

Auf malerischen Wegen nach Nordwalde

Verfasst von R.Menebröcker, Mittwoch, 4. Juli 2018, 16:13 Uhr in Frauentreff.

Das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden – das war das Motto der diesjährigen Sommerradtour des Frauentreffs im Burgsteinfurter Heimatverein. Bei strahlendem Sonnenschein führte Aleide Diedrichkeit die dreißig Frauentreffradlerinnen auf malerischen Wegen und Pättkes nach Nordwalde.