Sie sind nicht angemeldet.

Aktivitäten

Burgsteinfurt während der NS-Zeit

„Burgsteinfurt während der NS-Zeit“ lautet der Titel eines neuen Buches von Dr. Willi Feld. Der Historiker wird am 26. März (Dienstag) ab 19 Uhr in der Niedermühle das Buch vorstellen. Er wird Ausschnitte daraus vorlesen sowie über seine Arbeitsweise und Recherche berichten. Das Projekt wurde von der Kulturstiftung der Sparkasse und dem Landschaftsverband Westfalen-Lippe gefördert.